fbpx

Sagt man im Urlaub oder in Urlaub?

Viele Menschen fragen: Sagen wir “Ich bin im Urlaub” oder “Ich bin in Urlaub”? Wann sage ich “erschreckt” und wann sage ich “erschrocken”?

In unserer Website bieten wir Ihnen Erklärungen dafür an, wann man jedes Wort benutzen kann. Um die Antwort dieser Frage zu wissen, sollten Sie unseren Artikel sehr gut lesen!

Was ist der Unterschied zwischen “im Urlaub” und “in Urlaub”?

Natürlich gibt es einen Bedeutungsunterschied zwischen “in Urlaub” und “im Urlaub. “In Urlaub” ist mit einfacher Präposition in und “im Urlaub” mit einer Verschmelzung aus der Präposition in und dem Artikel dem.

Allerdings wird dieser Unterschied von vielen Sprechern nicht so stark empfunden, so dass beide Konstruktionen üblich und austauschbar sind. Wir erklären Ihnen diesen einfachen Bedeutungsunterschied in den folgenden Punkten.

 

Was bedeutet der Ausdruck “in Urlaub sein”?

Der Ausdruck “in Urlaub sein”  bedeutet, dass eine Person gerade nicht arbeitet, denn er hat Urlaub. Wir haben hier es mit einer abstrakteren, womöglich verwaltungstechnischen Sichtweise zu machen. Es heißt “Ich bin in Urlaub”, wenn man beurlaubt ist.

 

Was bedeutet der Ausdruck “im Urlaub sein”?

Dagegen bedeutet der andere Ausdruck “Im Urlaub sein”, dass eine Person schon im Urlaub ist, d.h. man hat sich auf eine Reise begeben. Es heißt “ich bin im Urlaub”, wenn man verreise.

 

Lesen Sie auch:

Heißt es “Versandt” oder “Versendet”?

Heißt es “Mann oh Mann, Man oh man, Mannomann oder manoman?

Sagt man “war, war gewesen, ist gewesen?

 

Das könnten Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.