fbpx

Possessivartikel Bildung und Verwendung

Die Deutschlernenden stellen verschiedene Frage in Bezug auf die Possessivartikel: Was bedeutet diese? Wie kann man diese im Satz bilden? Und wie kann man sie in jedem Kasus deklinieren? Auf unserer Website können Sie die Bildung und Verwendung der Possessivartikel lernen und alle Antworte auf diese Fragen finden.

Daher lesen Sie bitte diesen Artikel sehr gut, um dieses Thema gut zu verstehen, wenn Sie sich für diese Regel interessieren.

Erklärung für die Possessivartikel:

Was versteht man unter dem Begriff „Possessivartikel“?

Normalerweise gehören die Possessivartikel zu den Begleitern des Nomens wie die unbestimmten und bestimmten Artikel.

Darüber hinaus können diese nicht allein bleiben, sondern man verbindet sie mit einem Nomen. Diese Regel wird benutzt, wenn man Besitz / Zugehörigkeit ausdrücken will.

Possessivartikel

Welcher Possessivartikel kommt mit jedem Possessivpronomen?

Natürlich hat jede Possessivpronomen eine Form der Possessivartikel. Daher sollen Sie diese sehr gut auswendig lernen, um sie im deutschen Satz richtig zu benutzen. Daher bieten wir Ihnen in der folgenden Tabelle die Erklärung dafür an.

Possessivartikel im Nominativ:

Hier zeigen wir Ihnen eine Tabelle mit den Possessivartikel für jeden Possessivpronomen im Nominativ.

Plural (die)Feminin (die)Neutral (das)Maskulin (der) 
meinemeinemeinmeinich
deinedeinedeindeindu
seineseineseinseiner
seineseineseinseines
ihreihreihrihrsie
unsereunsereunserunserwir
eureeureeuereuerihr
ihreihreihrihrsie
IhreIhreIhrIhrSie
IhreIhreIhrIhrSie

 

Zum Beispiel:

  • Das ist dein Buch.
  • Sein Auto ist sehr schön.
  • Unsere Mutter ist sehr nett.
  • Ich liebe ihre Lehrerin sehr.
  • Kann ich euer Buch haben?
  • Nein, ich brauche meine Bluse.

 

Hinweis:

Sie sollen zwischen *Possessivpronomen* und *Possessivartikel* unterscheiden. Die Possessivartikel stehen vor einem Nomen als Begleiter wie ein Artikel. Aber Sie sollen wissen, dass die Possessivpronomen durch die Nomen ersetzen.

 

 

Possessivartikel im Akkusativ:

Hier zeigen wir Ihnen eine Tabelle mit den Possessivartikel für jeden Possessivpronomen im Akkusativ.

Plural (die)Feminin (die)Neutral (das)Maskulin (den) 
meinemeinemeinmeinenich
deinedeinedeindeinendu
seineseineseinseinener
seineseineseinseinenes
ihreihreihrihrensie
unsereunsereunserunserenwir
eureeureeuereurenihr
ihreihreihrihrensie
IhreIhreIhrIhrenSie
IhreIhreIhrIhrenSie

 

Zum Beispiel:

  • Der Vater hat sein Fahrzeug gekauft.
  • Diese Frau liebt ihren Mann sehr.

 

Possessivartikel im Dativ:

Hier zeigen wir Ihnen eine Tabelle mit den Possessivartikel für jeden Possessivpronomen im Dativ.

Plural (den)Feminin (der)Neutral (dem)Maskulin (dem) 
meinenmeinermeinemmeinemich
deinendeinerdeinemdeinemdu
seinenseinerseinemseinemer
seinenseinerseinemseinemes
ihrenihrerihremihremsie
unserenunsererunseremunseremwir
eureneurereuremeuremihr
ihrenihrerihremihremsie
IhrenIhrerIhremIhremSie
IhrenIhrerIhremIhremSie

 

Zum Beispiel:

  • Der Schüler hat seinem Dozenten antwortet.
  • Das Mädchen gratuliert der Frau.
  • Peter gibt meiner Frau ein Geschenk.
  • Warum dankst du unserer Mutter?

Zum Schluss hoffen wir, dass Sie alle Informationen hier auf unserer Seite finden konnten, die Sie brauchen, um dieses Thema gut zu verstehen.

 

Lernen Sie auch:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.